Denise Bucher

 

In Eschenbach LU aufgewachsen.

Nach dem Grundstudium der Fotografie die Hochschule der Künste, Zürich, verlassen.

An der Universität Zürich Germanistik, Geschichte und Filmwissenschaft studiert.

An verschiedenen Gymnasien Deutsch unterrichtet.

Den besten aller Berufe entdeckt: Eingestiegen als Volontärin bei K-Tipp und saldo und nebenbei das Journalismusdiplom am MAZ in Luzern gemacht.

Heute als freie Journalistin für verschiedene Publikationen tätig:

DAS MAGAZIN des Tages-Anzeigers

Züritipp

NZZ am Sonntag und das Filmmagazin FRAME

DIE ZEIT Schweiz

Die Weltwoche